CVVM: Mehrheit der Tschechen traut Medwedew nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Boardstructure

    • CVVM: Mehrheit der Tschechen traut Medwedew nicht

      Die Mehrheit der tschechischen Bürger traut dem russischen Staatspräsident Dmitri Medwedew nicht. Dies geht aus der Meinungsumfrage hervor, die vom Zentrum für öffentliche Meinungsforschung (CVVM) durchgeführt wurde. Die Umfrage, deren Resultate am Dienstag veröffentlicht wurden, konzentrierte sich darauf, in wie weit die Tschechen den ausländischen Politikern vertrauen. Am vertrauenswürdigsten ist trotz sinkender Sympathien auch weiterhin US-Präsident Barack Obama, dem 56 Prozent der tschechischen Bevölkerung vertrauen. Medwedew vertrauen wiederum 59 Prozent der Gefragten nicht. In der Skala der vertrauenswürdigen Politiker belegte der russische Staatspräsident den drittschlechtesten Platz. Noch schlechter ist Medwedews Vorgänger im Präsidentenamt, der russische Premier Putin dran, dem nur 15 Prozent der Tschechen vertrauen. Den letzten Rang belegte in der Umfrage Berlusconi. Zu den vertrauenswürdigen Politikern zählen nach Meinung der Gefragten neben Obama auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel und die scheidende slowakische Ministerpräsidentin Iveta Radičová.

      Der russische Staatspräsident Dmitri Medwedew wird am 7. Dezember zu Besuch in Prag erwartet.

      Quelle: Radio Prag

      Karasek