Krim Bewohner - Deutsche Botschaft Kiew weiterhin zuständig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsstruktur

    • Krim Bewohner - Deutsche Botschaft Kiew weiterhin zuständig

      Wichtiger Hinweis

      Visarechtliche Hinweise für Bewohner der Krim

      Für Visaanträge von Bewohnern der Krim ist die Deutsche Botschaft Kiew zuständig. Dies gilt unabhängig davon, ob die Antragsteller einen ukrainischen Reisepass vorlegen, oder ob sie über einen Reisepass verfügen, der von einem dritten Staat rechtswirksam ausgestellt wurde, sofern der Wohnsitz des Antragstellers auf der Krim liegt.

      An der Gültigkeit von Schengen-Visa in ukrainischen Reisepässen von Krim-Bewohnern haben die jüngsten politischen Entwicklung nichts geändert. Rechtliche Würdigungen zur Gültigkeit von Visa infolge von Pass-Änderungen o.ä. nimmt die Visastelle der Deutsche Botschaft im konkreten Einzelfall vor.



      kiew.diplo.de/Vertretung/kiew/…sastelle__Startseite.html
      "Übertriebene Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen das eigene Ideal"
      Friedrich Nietzsche