Oha, jetzt habe ich keine Ausrede mehr.....!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Boardstructure

    • Oha, jetzt habe ich keine Ausrede mehr.....!

      Wie Ihr ja wisst, suchen wir ein kleines Bauernhaus in den Dörfern nördlich von Volnogorsk.
      So waren wir heute morgen mit dem Bus nach Andriivka gefahren.
      Wir haben uns 2 sehr interessante Objekte angeschaut.
      Aber das interessante war, als wir auf den Bus warteten kam ein Mann zu uns und begrüßte mich mit Hallo Deutscher Mann.
      In fast akzentfreiem Deutsch. Wie sich im Laufe des Gesprächs ergab, hat er einen Freund in Leipzig.
      Mit dem Ihn eine Brieffreundschaft seit seiner Schulzeit verbindet.
      Er ist Lehrer für ukrainisch an der Schule in Andriivka. Und, was noch interessanter ist, seine Frau unterrichtet Deutsch, an dieser Schule.
      Jetzt bin ich verraten und verkauft. Ich werde zum Russisch- oder/und ukrainisch lernen verurteilt.
      Die schöne faule Zeit hat nun wohl für mich ein Ende.
      Denn, wie es aussieht, muß ich die Schulbank wieder drücken.