Selensky oder Poroschenko? Wer wird "neuer Präsident"?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Boardstructure

    • Selensky oder Poroschenko? Wer wird "neuer Präsident"?

      Hallo zusammen!

      Nachdem heute Abend die Wahllokale in der Ukraine geschlossen sind - wer wird wohl der "neue Präsident" sein?

      Ich vermute, dass es Selensky machen wird... aber ob er wirklich "besser" sein wird, als der aktuelle (noch) Präsident..? Ich denke nicht!

      Selensky ist ebenfalls "Teil des Systems" - er ist ebenfalls Multimillionär, Schauspieler und Produzent - und meiner Ansicht nach "mindestens ebenso korruptionsgefährdet" wie Poroschenko (als Schokoladen-Mogul) oder eine "alternative Gas-Prinzessin" Julia Timoschenko auch.

      Wenn die Ukrainer eine wirklich neue Politik wünschen, dann müssten sie auch (endlich mal) wirkliche Politiker wählen - und eben keine Oligarchen, Firmenbosse, Putin-Marionetten oder Clowns und Schauspieler.

      Das mit dem Schauspieler haben die Amerikaner auch schon gemacht - wie auch das mit dem Unternehmer zuletzt... und was war/ist das Ergebnis..?
      Besser nicht darüber reden!

      Wer auch immer Präsident wird, sollte seine unternehmerische Karriere oder eben seine Schauspielkarriere - zumindest vorübergehend - "auf Eis legen"!
      Die Probleme der Ukraine sind groß genug, dass man sich auch wirklich vollständig darum kümmern müsste - und nicht halbherzig und eigentlich weiterhin auf sein eigenes finanzielles Wohl bedacht...

      Das wird aber bei keinem der beiden wirklich der Fall sein! Beide "systemimmanent korruptionsmäßig vorbelastet" - leider!

      Wie ist eure Meinung dazu? Wer sollte es werden?

      Gruss,
      ChristophVIE