Search Results

Search results 1-20 of 197.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Boardstructure

  • So viel ich gesehen oder nicht gesehen habe, ist er noch im Amt. Anno 2017 kündigte er offenbar seinen Rücktritt an, aber wurde dann wohl nix daraus. Wikipedia führt ihn immer noch als Präsident ggg.at/2017/11/27/tschetscheni…w-kuendigt-ruecktritt-an/ de.wikipedia.org/wiki/Tschetschenien (beide 16.1.2020)

  • Meine Glaskugel ist momentan ausser Betrieb, hatte zu viel zu tun. Das hier als Ersatz: Russische Regierung tritt zurück: Putin schlägt Chef der Steuerbehörde als neuen Regierungschef vor Russlands Ministerpräsident Dimitri Medwedew hat den Rücktritt seiner Regierung erklärt. Sein Nachfolger soll Mikhail Mishustin werden. Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat laut Berichten der russischen Staatsagentur Tass den Rücktritt der gesamten Regierung angekündigt. Er wolle Präsident Wladimir P…

  • Flugzeugabschuss: Was ändert Teherans Geständnis? Der Iran hat den versehentlichen Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeugs eingeräumt, das am Mittwoch in Teheran abgestürzt war. Wegen eines Kommunikationsfehlers habe man einen Angriff der USA vermutet. Kommentatoren diskutieren die Auswirkungen dieses Fehlers. In: eurotopics, 14.1.2020 eurotopics.net/de/233366/flugz…20-01-13-de&pk_kwd=233366 (14.1.2020)

  • Karma fürMH17. Ukrainische Boing wurde abgeschossen, um einen Krieg im Nahen Osten zubeginnen. Russische Medien über den Absturz des ukrainischen Linienflugzeugs RussischeMedien begannen innerhalb weniger Stunden nach dem tragischen Absturz des ukrainischenBoeing 737-Passagierjets in der Nähe von Teheran mit verschiedenstenVersionen über den Absturz zu hausieren. Ein leitendes Narrativ war, dassdie USA das Flugzeug abgeschossen haben, um einen Krieg im Nahen Osten zubeginnen. In: stop.fake.org, …

  • Im Thema "MH17" ist ein Beitrag aus der "Welt" vom 24.7.2014 über den Flug über Krisengebiete eingestellt: Link: MH17 Hier ein Beitrag im Standard über den Iran nach dem Flugzeugabschuss: Flugzeugabschuss Proteste nach Abschussgeständnis setzen Irans Führung unter Druck Teheraner Zeitungen kritisieren den Abschuss der Boeing als unverzeihlich. Am Sonntag trafen acht Raketen eine von US-Truppen genutzte irakische Militärbasis 13. Jänner 2020, 06:04 derstandard.at/story/200011320…ischen-boeing-unt…

  • MH17

    stephan.r - - Politik

    Post

    Auf die Anmerkung von pustekuchen in der Shoutbox, die ich teile, wollte ich mal schauen, wer die Flugstrecken bestimmt und wie das Ganze so funktioniert und musste gar nicht so lange suchen. Da dieser Artikel in Zusammenhang mit dem Abschuss der MH17 (2014) geschrieben wurde stelle ich ihn hier ein. Ich denke mal, so viel hat sich in der Zwischenzeit nicht geändert, so dass er auch für den Abschuss der ukrainischen Maschine vom 8. Januar 2020 gilt Wer wählt die Flugstrecken über Krisengebiete? …

  • 176 Menschen starben - Iran entschuldigte sich bei Ukraine für Flugzeugabschuss Die am Mittwochfrüh abgestürzte ukrainische Maschine mit 176 Passagieren an Bord sei nahe an ein sensibles Militärgelände herangeflogen und für ein "feindliches Flugzeug" gehalten worden. Die Präsidenten beider Länder telefonierten miteinander - Rouhani verspricht, dass Verantwortliche zur Rechenschaft gezogen werden. In: Kleine Zeitung, 21.09 Uhr, 11. Jänner 2020 kleinezeitung.at/politik/ausse…er?xtor=EPR-400-%5BEIL…

  • Teheran: Irans Revolutionsgarden übernehmen Verantwortung für Flugzeugabschuss Der Irangibt zu, die ukrainische Maschine mit 176 Menschen an Board"unbeabsichtigt" abgeschossen zu haben. Die Maschine sei für einenMarschflugkörper gehalten worden. In: Die Zeit, 11. Januar2020, 6:06 Uhr zeit.de/politik/ausland/2020-0…bschuss-passagierflugzeug (11.01.2020) Nun ist es also klar, wieso nicht gleich so, zumindest was den Abschuss anbelangt, was das "unbeabsichtigt" anbelangt, weiss ich nicht, ob ich da…

  • Bellingcat: Bulldozer räumten Stelle des Absturzes des UIA-Flugzeugs Die Unglücksstelle des Flugzeugs Boeing 737 der „Ukraine International Airlines“ (UIA), das am 8. Januar in Teheran abgestürzt war, wurde von Bulldozern geräumt, nachdem die Wracks weggebracht worden waren. In: Ukrinform, 10.01.2020 16:22 ukrinform.de/rubric-emergencie…zes-des-uiaflugzeugs.html (10.01.2020) Irgendwie finde ich das komisch. Ist das üblich, dass das so schnell geht!? Ich meine, das Wegräumen.Werden da nicht allfä…

  • Estland

    stephan.r - - Politik / News - Baltikum

    Post

    In show of support for Ukraine, Estonian leader turns down Russia's controversial birthday gift It was a bottle of sparkling wine produced in the occupied Crimea, which the president's office sent back. In. unian.info, 8 january 2020 16.20 unian.info/world/10822106-in-s…ersial-birthday-gift.html (10.01.2020) Ich weiss nicht genau, ist es Dummheit, Provokation oder Unwissen. Ist egal. Aber chapeau vor der Haltung der estnischen Präsidentin. Bei den Kommentaren zu dem Artikel schrieb jemand. von d…

  • … dann haben sie etwas zu verbergen

  • Es gibt ja ellenlang Kommentare und Meldungen zum Flugzeugabsturz. Eine interessante finde ich diese da und ganz aktuell Weitere Informationen sind ja vom RSS-Bot aufgelistet Sicherheitsratssekretär Danilow: Ukraine überprüft Version von Abschuss des Flugzeuges durch russische Rakete Eine der vier Versionen des Absturzes einer ukrainischen Passagiermaschine im Iran ist ein Abschuss durch eine Rakete vom russischen Flugabwehrraketen-System „Tor“. In: Ukrinform, 09.01.2020 13:39 ukrinform.de/rubri…

  • 176 Menschen sterben bei Absturz ukrainischer Passagiermaschine im Iran Ein Flugzeug von Ukraine International Airlines ist am Mittwochmorgen in der Nähe der iranischen Hauptstadt Teheran abgestürzt. In: Ukrinform, 08.01.2020 09:02 ukrinform.de/rubric-emergencie…giermaschine-im-iran.html (8.1.2020)

  • Energiepolitik - »Turkstream« geht ans Netz Neue Erdgaspipeline: Vorteile für Bulgarien und Türkei, Ukraine hat das Nachsehen. Drohen weitere US-Sanktionen? Auch dieTürkei folgt ungeachtet ihrer großen Pipelineprojekte dem globalen Trend, den Import von Flüssiggas (Liquefied Natural Gas, LNG) stark auszuweiten –»Turkstream« hin, »TANAP« her. Vier LNG-Terminals nutzt sie dabei gegenwärtig,darunter zwei neue, die erst Ende 2016 bzw. Anfang 2018 in Betrieb genommenwurden. Darüber hinaus ist ein fün…

  • Alltag in der Ostukraine Avdeevka Dreaming Avdeevka, oder Awdijiwka auf Ukrainisch, liegt ganz in der Nähe der Donezker Kampfgebiete. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b träumen sich weg von hier. Der Ort ist klein, die Erwachsenen streiten, was besser ist: Russland oder die Ukraine, und außerdem herrscht Krieg. Angefangen hat alles im September 2018. Da hat Julia aus Hamburg Olga aus Awdijiwka über Facebook kennengelernt.Das Feature, 54 min 03.01.2020 Von Julia Solovjeva. In: Deutschland…

  • Zur Ergänzung: Metropolit Epifanij vergleicht Tomos über Autokephalie mit Ausrufung der Unabhängigkeit der Ukraine Nach der Verleihung des Tomos (Erlass – Red.) über Autokephalie ist die Orthodoxe Kirche der Ukraine unabhängig und gleichberechtigt mit anderen Kirchen geworden.In: Ukrinform, 06.01.2020 13:38 ukrinform.de/rubric-society/28…ngigkeit-der-ukraine.html (06.01.2020)

  • 20 Jahre Wladimir Putin: Aus dem Reformer ist ein Bewahrer geworden Vor 20 Jahren übergab der damalige Präsident Boris Jelzin die Macht an den von ihm ausgesuchten Nachfolger. Trotz vielen Wendungen blieb dieser sich über zwei Jahrzehnte treu. Jetzt müsste sich Putin eigentlich noch einmal neu erfinden. Markus Ackeret, Moskau In: Neue Zürcher Zeitung, 03.01.2020, 06.00 Uhr nzz.ch/international/wladimir-…r-zum-bewahrer-ld.1531603 (04.01.2020)

  • Gefangenenaustausch (2019)

    stephan.r - - Politik

    Post

    Neuer Austausch: Selenskyj und Putin vereinbaren unverzügliche Abstimmung von Listen Präsidenten der Ukraine und Russlands, Wolodymyr Selenskyj und Wladimir Putin, haben sich In einem Telefonat auf eine sofortige Abstimmung der Listen für einen neuen Austausch geeinigt In: Ukrinform, 31.12.2019 14:03 ukrinform.de/rubric-polytics/2…bstimmung-von-listen.html (01.01.2020) Ach ja, sagt man dem Abstimmung von Listen oder haben die Russen noch nicht alle Berkut-Leute "befreit*, bzw. haben sie noch nic…

  • Gefangenenaustausch (2019)

    stephan.r - - Politik

    Post

    Reaktione nauf Gefangenenaustausch "Eine lang ersehnte humanitäre Geste" Merkel,Macron und Putin sind sich ausnahmsweise einig: Die Teilnehmer desUkrainegipfels vor wenigen Wochen äußerten sich positiv zum Gefangenenaustauschin der Ostukraine, mahnten aber auch zu weiteren Anstrengungen. In: Der Spiegel, 29.12.2019 19:19 Uhr spiegel.de/politik/ausland/ukr…ch-a-1303081.html#ref=rss (30.12.2019) "eine lang ersehnte humanitäre Geste, die dazu beitragen sollte, das Vertrauen zwischen beiden Seiten w…

  • Gefangenenaustausch (2019)

    stephan.r - - Politik

    Post

    Gefangenenaustausch 29. Dezember 2019 Ukraine-Konflikt: Gefangenenaustausch lässt hoffen Die ukrainische Regierung und Vertreter der separatistischen Gebiete haben am Sonntag etwa 200 Gefangene ausgetauscht und Hoffnung auf weitere Fortschritte in dem jahrelangen Konflikt ausgelöst. Kiew übergab nach Angaben der Separatisten mehr als 120 Gefangene, die von Russland unterstützten sogenannten "Volksrepubliken" Luhansk und Donezk ließen nach einer Erklärung des ukrainischen Präsidialamtes 76 Person…