Lukaschenko - der Staatschef und Boss eines Schleuserrings!?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Boardstructure

    • Lukaschenko - der Staatschef und Boss eines Schleuserrings!?

      Lukaschenko organisiert eine systematische Massenflucht von Menschen aus dem Nahen und Mittleren Osten nach Deutschland. Die Bundespolizei schlägt Alarm. Berlin wirkt erpressbar und fürchtet einen Andrang wie 2015. Auf die neue Ampelregierung kommt außenpolitisch reichlich Sprengstoff zu.


      Außenminister Heiko Maas findet ungewöhnlich klare Worte. Alexander Lukaschenko sei der "Chef eines staatlichen Schleuserrings", zürnt er bei den Beratungen der EU-Außenminister in Luxemburg. In Berlin schrillen gleich in mehreren Ministerien die Alarmglocken. Schon fast 5000 Flüchtlinge hat die Bundespolizei im Oktober an der deutsch-polnischen Grenze registriert. Im gesamten September hatte die Zahl noch unter 2000 gelegen und im August unter 500. "Lukaschenko macht die Schleusen auf", heißt es aus dem Bundesinnenministerium. Die Sicherheitsbehörden fürchten einen unkontrollierten Massenandrang, insbesondere an der brandenburgischen Ostgrenze.
      ...

      n-tv.de/politik/politik_person…cket-article22873843.html

      Quelle: n-tv vom 19.10.2021


      Man sollte die Außengrenzen endlich dicht machen! Was soll der Sch**ß?!
      Und die Konten von Herrn L. und seiner Familie im Ausland (in der EU) sollte man schließen - und das ganze Geld an die Bevölkerung von Belarus auszahlen... denen steht es nämlich in Wahrheit zu!