HC Donbass gewinnt Continental Cup 2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsstruktur

    • HC Donbass gewinnt Continental Cup 2013

      Der HC Donbass hat als erste ukrainische Mannschaft den IIHF Continental Cup gewonnen. In den Finalspielen setzte sich die Mannschaft aus Donezk gegen Metallurg Zhlobin (Belarus), Bolzano Foxes (Italien) und Dragons de Rouen ( Frankreich ) durch. Die Finalrunde fand in der Drzuhba Arena Donezk statt.

      Damit reiht sich die ukrainische Mannschaft in die Riege hochkaraetiger Continental Cup Sieger wie z.B. dem ZSC Lions (Schweiz), HC Ambri Piotta ( Schweiz ), Slovan Bratislava ( Slowakei ), Jokerit Helsinki (Finnland) und Lada Togliatti ( Russland ) ein.

      [IMG:http://img.photobucket.com/albums/v725/Saftschubse/151542__max_news_zpsa7d1032b.jpg]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rene ()

    • Rene schrieb:

      Der HC Donbass hat als erste ukrainische Mannschaft den IIHF Continental Cup gewonnen. In den Finalspielen setzte sich die Mannschaft aus Donezk gegen Metallurg Zhlobin (Belarus), Bolzano Foxes (Italien) und Dragons de Rouen ( Frankreich ) durch.


      HC Donbass = KHL, Niveau vergleichbar NHL (diese beiden Ligen bilden das höchste Niveau auf der Welt)
      Bolzano Foxes = Italienische höchste Liga, vergleichbar im Niveau zwischen deutsche Oberliga und 2.Bundesliga
      Rouen = französische höchste Liga, unterhalb Italiens "Top-Liga" anzusiedeln
      Die weissrussische Liga kenne ich nicht, würde ich aber auch deutlich unter der KHL ansiedeln

      Donbass Donetsk ist zwar keine KHL-Top-Mannschaft, aber im unteren Mittelfeld der Western Conference halten sie sich schon (Ende September waren sie sogar 6. von 14; aber die Saison ist ja noch jung)
      Jedenfalls waren alle anderen Teilnehmer gegen Donetsk betrachtet nur Aussenseiter....(Die Zeiten der Teilnahme von hochkarätigen Teams sind schon ein Weilchen her....)

      Trotzdem Gratulation



    • ist leider so - der Continental Cup wird nur noch von
      Mannschaften aus den schwächeren Ligen Europas bestritten ... trotzdem
      natürlich ein schöner Erfolg für Donetsk. Der letzte grosse Clubevent auf europäischem Spitzenniveau war die Champions League 2008/09 ... unvergessen die Zürcher ZSC Lions gegen das KHL Team Metallurg Magnitogorsk.

      Hoffe, die KHL wird sowas wie eine europäische Spitzenliga. Nach den letzten zwei Sommern, in welchen ich KHL Teams in ihren Sommercamps bei uns begrüssen konnte ... war klar zu erkennen, was für ein Niveau die KHL hat. Die Fans sind auch entsprechend in die Trainingsmatches in unsere Halle geströmt ...

      Geilo, dass auch ein Schweizer Team in Planung ist:

      helveticshockey.ch/

      20min.ch/sport/dossier/nla/story/29328728

      Hoffe mal, das wird was ...